Wie steuern Hersteller Ihre Marken im digitalen Handel?

Die Herausforderung für Marken-Hersteller

tsd.
tsd.
tsd.
tsd.

Immer mehr Online-Shops

Der eCommerce Markt ist sehr dynamisch und ein für Marken-Hersteller zunehmend unübersichtlicher Sektor. Welcher der rund 546.000  Online-Shops (EHI) führt Produkte meiner Marke – und welche sind darüber für mich relevant? Entspricht das Umfeld meiner Markenstrategie? Werden meine Marken- und Urheberrechte gewahrt? Wie können Verbraucher feststellen, ob es sich um autorisierte Marken-Partner handelt?

%
%

Mehr Daten, schlechtere Qualität

Die Qualität der Produkt-Daten hält, durch steigende Komplexität und immer kürzere Zyklen, der stetig wachsenden Erwartungshaltung der Endkunden oft nicht Stand. Rund 80% der Produkt-Daten in Online-Shops sind nicht konsistent, beklagen Shopbetreiber und Marken-Hersteller gleichermaßen (Internetworld). Wie kann ich als Marke sicherstellen, die Produkt-Daten meiner eCommerce Partner konsistent zu halten, um für Verbraucher ein ideales Einkaufserlebnis zu gewährleisten?

%
Mrd.
Mrd.
Mrd.
Mrd.

Mehr und mehr Produktfälschungen

Speziell im Online-Handel wächst die Zahl der angebotenen Produktfälschungen dramatisch. Laut OECD beträgt allein der Umsatzschaden weltweit jährlich rund 500 Mrd. Dollar – und dabei ist der enorme Image-Schaden für die Marken-Hersteller noch nicht eingerechnet. Wie kann ich als Marke dem Endkunden im eCommerce die Sicherheit geben, ein Original meiner Marke zu kaufen, garantiert von einem autorisierten Händler?

Mit authorized.by aktiv und kontrolliert Ihre Marke im digitalen Handel steuern